Loading Events

Gestaltung und Umsetzung von Pflanzengesellschaften, angeleitet von der Natur.

Was braucht ein Obstbaum, um natürlich ohne Pflanzenschutz und Düngung auszukommen? Er braucht ein Mikro-Ökosystem, in dem nützliche Pflanzen nach ihren Strategien, Funktionen und Nischen kombiniert werden, so dass sich ein selbsterhaltendes System entwickeln kann. Das bringt mehr Ertrag bei weniger Aufwand, und stärkt nebenbei Biodiversität und die Resilienz gegen Wetterextreme.
Wie man bei der Gestaltung und Umsetzung vorgeht wird anhand von Techniken und Methoden aus der Permakultur gezeigt und ist danach für jeden im eigenen Garten nachvollziehbar.

Workshop im Rahmen des “Permakultur-Frühling 2021” mit Jörn Müller.
Anmeldung über den Buchungskalender des Wandelgartens.

Go to Top