NACHHALTIGER GÄRTNERN

NACHHALTIGER GÄRTNERN

Ihr Hausgarten lässt sich auf einfache Weise in einen Nutzgarten mit aufeinander abgestimmten ausdauernden Mischkulturen verwandeln. Durch diverse Techniken können Sie hier die Wasser- und Nährstoffversorgung verbessern, und so gesünder und nachhaltiger gärtnern.

Wir beraten Sie zur Energie-Infrastruktur und setzen diese für Sie um. Dabei kann es sich um Bewässerungssysteme, Hoch- und Hügelbeete, Kompostsysteme, Förderung der Bodenbiologie und vieles mehr handeln.

Grundsätzlich geht diesen Techniken als Grundlage eine sorgfältige und durchdachte Planung voraus, die sich nicht nur über eine Saison sondern über Jahre oder gar Jahrzehnte erstreckt. Mit ausgewogenen Pflanzplänen besetzen Sie alle Nischen ihres Gartens und lassen so ungewollten Pflanzen wenig Chancen. Mit ausdauernden Pflanzen minimieren Sie ihren Energieeinsatz und tragen gleichzeitig zur Diversität und Stabilität ihres Systems bei.

Der Ansatz ist frei skalierbar, das heisst er ist auf einen kleinen Mietbalkon genau so anwendbar wie auf einem Ackerstreifen oder in einem Waldgrundstück. Hier unterscheiden sich lediglich die angewandten Techniken.