GRÜNHECK

Das „Grünheck“ im nordbadischen Dossenheim ist ein etwa 1300m² großer Gartenstreifen, den ich 2017 mit altem Baumbestand gepachtet habe.

 

Die Fläche dient als Experimentierfeld

-für Waldgarten-Prinzipien wie

  1. mehrschichtiger Aufbau und Polykulturen (funktionale Pflanzengemeinschaften, Gilden, OLG)
  1. Sukzession (IMG)

-für Methoden und Techniken zur Bodenpflege, zum Vergrößern der Biodiversität, zur effizienten Nutzung von Ressourcen-Kreisläufen

-für die Vermehrung von Nutzpflanzen

Veranstaltungsort für Bildung

(BOX:)

Besuch, Führungen, Seminare, Pflanzeneinkauf

-Link: Termine

Das außerhalb von Dossenheim gelegene Gartengrundstück wurde vor 3 Jahren nach Waldgarten-Prinzipien angelegt. Diese Prinzipien folgen dem "Ökosystematischen Gärtnern", dem Erkennen, Kennenlernen und der Nutzbarmachung natürlicher Kreisläufe. Die in dieser Führung gezeigten und erläuterten Prinzipien lassen sich für jeden im eigenen Garten nachvollziehen. Dabei ist unerheblich, ob es sich um einen Ertragsgarten für Gemüse und [...]

(Praxisworkshop im Rahmen des Permakultur-Herbst 2020) (Das ganze Programm gibt es hier!) (Die Teilnahme ist nur per Buchung möglich!) Möchte man seinen Boden schnell aufbauen und verbessern kommt man fast nicht um die Kompostierung herum. Wenn man zusätzlich noch weiß was man tut, d.h. versteht wie die Biochemie und die Stoffwechselkreisläufe im Boden funktionieren, kann [...]

Dieses Seminar stellt die Permakultur als multidisziplinäre „Werkzeugkiste“ zur Gestaltung von Ökosystemen vor. Diese Designprinzipien, Techniken und Methoden machen sich natürliche Kreisläufe nutzbar, sie arbeiten nicht gegen die Natur, sondern machen sich diese zum Partner. Die in diesem Seminar erklärten Prinzipien lassen sich für jeden im eigenen Garten nachvollziehen. Dabei ist unerheblich, ob es sich [...]

Das außerhalb von Dossenheim gelegene Gartengrundstück wurde vor 3 Jahren nach Waldgarten-Prinzipien angelegt. Diese Prinzipien folgenden Grundsätzen der Permakultur, dem Erkennen, Kennenlernen und der Nutzbarmachung natürlicher Kreisläufe. Bei der Führung werden Techniken und Methoden der Permakultur anschaulich erklärt, unter anderem geht es dabei um folgende Themen: Pflanzenauswahl, Pflanzung und Vermehrung, Pflanzengemeinschaften, Mulch- und Bewässerungstechniken, Sukzession [...]

(Praxisworkshop im Rahmen des Permakultur-Herbst 2020) (Das ganze Programm gibt es hier!) (Die Teilnahme ist nur per Buchung möglich!) Terra Preta ist mittlerweile ein Begriff mit fast mystischem Beiklang, zur Herstellung solcher Schwarzerden ist Pflanzenkohle eine wichtige Zutat. Jegliches Pflanzenmaterial kann karbonisiert werden, d.h. nicht verbrannt, sondern in Kohlenstoff umgewandelt. Dies ist mit einem kostengünstig leicht selbst [...]