Loading Events
This event has passed.

Jedem Gärtner liegt daran, auf einem gesunden Boden anzubauen. Bodenpflege muss jedoch nicht aufwändig, teuer und anstrengend sein – im Gegenteil, pfiffige Gärtner arbeiten mit der Natur und sparen so Energie und Ressourcen. Wir stellen verschiedene Methoden und Techniken aus dem Designsystem der Permakultur vor, mit denen wir das ‘soil food web’ ernähren und so den natürlichen Bodenaufbau fördern. Einige davon werden wir zusammen vor Ort ausprobieren und erklären.  

Inhalt:
– Methoden & Techniken zum Bodenaufbau und zur Bodenpflege:
Flächenmulchen, Gründüngung, Flächenkompostierung, Sheet Mulching, ‘Expanding-Edge’ als sukzessionale Pflanzvorbereitung, ‘Chop’n’drop’ als Strategie zur Pflege.

Voranmeldung über Freizeitfarmer bzw. Mikrolandwirtschaft.

Go to Top